Kunden-Feedback

rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback rihm kommunikation - Kunden-Feedback

Kommunikationsberatung

Gemeinde Reinach, BL: Quartierplanungen
«In Reinach laufen momentan verschiedene Quartierplanungen, bei denen wir das neue eidgenössische Raumplanungsgesetz auf kommunaler Ebene umsetzen. Dabei geht es auch um Projekte zur inneren Entwicklung. Hier spielt für uns der Dialog mit der Bevölkerung eine wichtige Rolle, um zu erkennen, wo die Bevölkerung Chancen sieht und Bedenken hat. rihm kommunikation hat für uns verschiedene öffentliche Anlässe zu Quartierplanungen moderiert, und dabei eine sachliche, zielgerichtete Diskussion ermöglicht. Dank dieses professionell organisierten Austauschs mit klar definiertem Handlungsspielraum haben wir nun die nötigen Grundlagen, um mit den Investoren diese Planungen zu optimieren.»
Melchior Buchs, Gemeindepräsident Reinach

«rihm kommunikation hat uns als Investor / Projektentwickler bei der Vorbereitung des Quartierplans Jupiterstrasse professionell unterstützt und in kommunikativen Belangen gezielt beraten. Nach der Abstimmung im Frühling 2017 war für uns ein konstruktiver Dialog mit der Anwohnerschaft von zentraler Bedeutung. Unter der Leitung von rihm kommunikation gelang es, sich auf eine künftige Bebauung zu verständigen, die für alle einen Nutzen bringt und die mehrheitlich auch mitgetragen wird. Das spezifische Know-How von rihm kommunikation zur Kommunikations- und Prozessberatung im Planungs- und Baubereich war für uns sehr wertvoll und nützlich.»
Karl Grünenfelder, Architekt ETH/SIA, stv. Direktor Werner Sutter & Co. AG

Gemeinde Münchenstein: Teilrevision des Zonenplans, 2016
«rihm kommunikation hat uns bei der kommunikativen Aufbereitung der relativ ‹trockenen› Inhalte einer Zonenplanung unterstützt: Dank den klar strukturierten und für Laien gut verständlichen Kommunikationsmitteln wie z.B. Info-Flyer und Ausstellungsplakate, verfügen wir als Gemeinde nun über die nötigen Instrumente, um diese umfassende und komplexe Planung unseren Bürger gezielt und auf attraktive Weise näher zu bringen.»
Giorgio Lüthi, Gemeindepräsident Münchenstein

Richtplan für Therwil / BL, 2014–2016
«Bei der Erarbeitung unseres kommunalen Richtplanes war es uns ein grosses Anliegen, die Bevölkerung in den Prozess mit einzubinden und die Entwicklung auch kommunikativ zu begleiten. rihm kommunikation war von Anfang an involviert und hat nicht nur professionell die drei öffentlichen Veranstaltungen geplant, sondern kompetent, charmant und mit viel Feingefühl auch gerade moderiert. Daneben war rihm kommunikation für den roten Faden in der gesamten Kommunikation über den zweijährigen Zeitraum der Entwicklung verantwortlich. Der Richtplan wurde mittlerweile genehmigt und ich danke Isabelle Rihm und ihrem Team für ihren grossen Beitrag zum Gelingen.»
Reto Wolf, Gemeindepräsident Therwil, BL

WaldBeiderBasel: Kommunikationsberatung für die Organisation, seit 2011
«rihm kommunikation betreut seit 2011 die Kommunikation von WaldbeiderBasel. Wir erleben die Zusammenarbeit als professionell, zielorientiert und unkompliziert.»
Raphael Häner, Geschäftsführer WaldBeiderBasel

Dialogprozesse und Moderation

Altersforum Bottmingen und Oberwil, BL, 2016
«Wir haben das professionelles Vorgehen und die jederzeit angenehme Zusammenarbeit sehr geschätzt, insbesondere hat sich das Team von rihm kommunikation sehr rasch in unsere Thematik eingedacht, unser Anliegen erfasst, einen Rahmen definiert und den Prozess gesteuert, ohne sich aber inhaltlich ‹einzumischen›. Die Organisation am Anlass selber war bis ins kleinste Detail durchdacht, so dass wir uns jederzeit auf das Team von rihm kommunikation verlassen konnten, was uns stark entlastet hat. In der Nachbereitung liess man uns nicht mit einem grossen Datensalat stehen, sondern unterstützte uns darin, die Daten zu verdichten und die inhaltliche Essenz aus dem Anlass zu gewinnen.»
Melanie Krapp, Gemeindepräsidentin Bottmingen, BL

Workshop zur Ausrichtung der Dokumentationsstelle Luft und Gesundheit, 2016
«rihm kommunikation war massgeblich am Erfolg unseres Zukunftsworkshops zur Ausrichtung der wissenschaftlichen Dokumentationsstelle Luft und Gesundheit beteiligt. Die Moderation des Anlasses war hervorragend. Noch viel wichtiger war das Coaching in der Entwicklung der Inhalte und die Unnachgiebigkeit bei der sauberen Formulierung unserer Anliegen, so dass wir die Teilnehmer des Workshops, ihr Wissen und ihre Anliegen optimal einbinden konnten.»
Meltem Kutlar, Projektleiterin Dokumentationsstelle Luft und Gesundheit (LUDOK), Swiss Tropical and Public Health Institute

«Partizipation der Bevölkerung im öffentlichen Raum», ZORA (Schweiz. Städteverband), 2012–2014
«rihm kommunikation hat die interdisziplinäre Aufgabenstellung in ihrer Vielschichtigkeit erfasst und im zeitlichen und finanziellen Rahmen ein hochwertiges Produkt abgeliefert. Sowohl die theoretische Herleitung des Partizipationsbegriffs wie auch die praktischen Umsetzungsvorschläge überzeugen. Rihm kommunikation ist während des Projekts auf Fragen und Wünsche des Auftraggebers eingegangen und hat diese konstruktiv umgesetzt.»
Niklaus Hofmann, Leiter Allmendverwaltung, Tiefbauamt, BVD Basel-Stadt und Mitglied der Arbeitsgruppe ZORA, des Schweizerischen Städteverbands

Entwicklungskonzept Badischer Bahnhof Basel – Mitwirkung, 2011–2012
«Planung ist zu einem grossen Teil Kommunikation. So vielfältig die Interessen der Stakeholder sind, so unterschiedlich sind auch deren ‹Sprachen›. rihm kommunikation hat im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens zum Entwicklungskonzept Badischer Bahnhof diese ‹Kommunikations-Sprachen› vorzüglich einzusetzen verstanden und das Mitwirkungsverfahren sowohl in der Vorbereitung auf konzeptioneller Ebene, als auch in der konkreten Durchführung zu unserer vollsten Zufriedenheit – und mit einem sichtbaren Mehrwert für das Projekt – begleitet. Die kompetente, unkomplizierte und ergiebige Zusammenarbeit mit rihm kommunikation habe ich sehr geschätzt.»
Silvan Aemissegger, Projektleiter Planungsamt Basel-Stadt

Eventmanagement

«Beim Grossprojekt "Neugestaltung der Parkanlage Nachtigallenwäldeli“ hat uns rihm kommunikation erfolgreich unterstützt bei der inhaltlichen Vorbereitung, Beratung und Moderation der Anwohneranlässe, mit Konzept und Text der Informationstafeln während der Bauphase, mit dem Gesamtkonzept und der Organisation der Grundsteinlegung im März 2015 und der Eröffnungsfeier und dem Fest für die Öffentlichkeit im Juni 2017. Das Team war stets bestens vorbereitet und professionell organisiert, hat alle Budget- und Terminvorgaben eingehalten und die guten Ideen mit viel persönlichem Engagement und tollem Gespür für das Publikum umgesetzt.»
Thomas Gerspach und Jonas Lüscher, Stadtgärtnerei Basel-Stadt
Franz Bonetti, Tiefbauamt Basel-Stadt

Mobilitätswoche Basel Dreiland, 2016
«Lückenlos, sympathisch und hoch engagiert – so haben wir das Team von rihm kommunikation bei der Organisation und Durchführung der Mobilitätswoche erlebt. Dank umfassender Unterstützung wurde der 1. Basler Cargo-Corso ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten.»
Nicole Schwarz, Leiterin Kommunikation, Amt für Umwelt und Energie – Aktionspartner der Mobilitätswoche Basel Dreiland

Kongresse und Fachtagungen

Basler Stiftungstag, seit 2017
«rihm kommunikation hat die Organisation und Gestaltung des etablierten Basler Stiftungstags im siebten Jahr seiner Geschichte übernommen und in die Zukunft geführt. Die Tagung war hoch professionell vorbereitet und organisiert, die Betreuung der Referenten perfekt. Das ganze Team von rihm kommunikation hat den Anlass aufmerksam und ohne Aufregung oder Stress begleitet. Die Gäste fühlten sich wohl, ausgezeichnet betreut und haben den Tag sehr genossen. Der Vorstand freut sich sehr auf den 8. Basler Stiftungstag Ende August 2018 in der Musik-Akademie. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wiederum im Zeitplan und Budget. Danke.»
Dr. Ruth Ludwig-Hagemann, Präsidentin Stiftungsstadt Basel

1. Trinationaler Bahnkongress «bk»13, 2013
«Für die hervorragende Arbeit im Rahmen des ‹bk 13› danke ich rihm kommunikation ganz herzlich, auch im Namen der gesamten Trägerschaft des Bahn-Kongresses. Dank dem gut organisierten Kongress ist es gelungen, in der Öffentlichkeit und den Medien wichtige Fragen für die Zukunft des ÖV in der Region Basel zu thematisieren, diese mit Fachleuten zu diskutieren und dabei neue Netzwerke aufzubauen. Aufgrund dieses Kongress ist unter anderem die trinationale Angebotsplanung lanciert worden.»
Dr. Hans-Peter Wessels, Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt

ZORA-Fachtagungen, Schweiz. Städteverband, 2012–2014
«Die Zusammenarbeit mit rihm kommunikation, die wir im Rahmen eines Projekts für den Schweiz. Städteverband pflegten, war höchst produktiv und angenehm. Unsere verschiedensten Erkenntnisse aus der aktuellen Forschung verbanden wir dabei gezielt mit dem langjährigen Praxis-Know-How von rihm kommunikation zu Mitwirkung und Partizipation in Planungsprozessen. Diesen Dialog zwischen Forschung und Praxis fand ich sehr spannend und bereichernd.»
Prof. Dr. Matthias Drilling, Fachhochschule Nordwestschweiz